Datenschutzerklärung

im Rahmen der EU-Datenschutzverordnung werden Ihre Rechte gegenüber der Speicherung, Verarbeitung und Weitergabe von Daten gestärkt. Da wir den Datenschutz sehr ernst nehmen möchten, wollen wir die neuen Standards des europäischen Datenschutzrechts, die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in unserem Studio umsetzen und möchten Sie hiermit über die Datenverarbeitung der Ashtanga Yoga Stuttgart informieren und über Ihre Rechte aufklären.

1. Informationen zum Verantwortlichen

Farzad Ahmadpour
ASHTANGA STUTTGART
Sophienstr. 39
70178 Stuttgart / GERMANY
Tel.: 0049/711/91286046
E_mail: info@ashtangastuttgart.de
www.ashtangastuttgart.de

2. Nutzung von Angeboten

a. Kundenkonto

Wenn Sie sich im Studio über Anmeldeformular regiestieren, werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie sich für ein Mitgliedschaft, Kauf eine 10er-Karte oder Monat Abo entscheiden, müssen Sie uns folgende Angaben zur Verfügung stellen:

  • E-Mail-Adresse
  • Name
  • Adresse
  • Telefonnummer

b. Zahlungsmethoden

Wenn Sie für ein 10er-Karte, Mitgliedschaft oder ein Monatsabo im Studio mit Konto / EC Karte bezahlen möchten, erhalten wir Ihre personenbezogenen Daten, beispielsweise Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Kontoverbindung.

Kreditkarte: Wenn Sie mit Kreditkarte/EC Terminal bezahlen möchten, benötigen wir keine Kontodaten. Sie bezahlen mit EC-Karte und ihre Geheimzahl sofort.
Lastschrift: Wenn Sie per Lastschriftverfahren bezahlen möchten, benötigen wir zur Zahlungsabwicklung Ihre Bankverbindungsdaten (IBAN und BIC) und Ihr Name.

3. Kontaktformular auf der Webseite

Sie können uns auf elektronischem Wege über unser Kontaktformular kontaktieren, bspw. um uns Feedback mitzuteilen oder um uns Fragen zu stellen. Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen, übermitteln Sie folgende Daten an uns:

  • Mailadresse (um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen)
  • Vor- und Zunamen (freiwillig)
  • Telefonnummer (freiwillig)

Mit dem Absenden des Kontaktformulars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zu. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme ist Art. 6 (1) lit. a DS-GVO. Die Daten werden gespeichert, bis sie zur Erreichung des Zwecks der Konversation mit Ihnen nicht mehr erforderlich sind und das Anliegen Ihrer Kontaktaufnahme umfassend geklärt ist.

4. Kontakt per E-Mail

Sie haben die Möglichkeit, uns per E-Mail zu kontaktieren. Ihre in der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten werden bei uns gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden ausschließlich verarbeitet, um Ihre Kontaktaufnahme zu bearbeiten. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 (1) lit. f DS-GVO. Die Daten werden gespeichert, bis sie zur Erreichung des Zwecks der Konversation mit Ihnen nicht mehr erforderlich sind und das Anliegen Ihrer Kontaktaufnahme umfassend geklärt ist.

Sie können die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen, indem Sie uns dies per Mail an „info@ashtangastuttgart.de“ mitteilen. In diesem Fall werden alle personenbezogenen Daten der Konversation gelöscht und eine Fortführung der Konversation ist nicht möglich.

5. Newsletter

Wir werden Ihnen dann den Newsletter zusenden, wenn Sie unsere Datenschutzerklärung bestätigt und gelesen haben.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich im Zusammenhang mit dem Versand von Newslettern verarbeitet. Zweck der Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse ist die Möglichkeit, Ihnen den Newsletter zustellen zu können.

Widerspruchsmöglichkeit / Newsletter abbestellen
Sie können unseren Newsletter jederzeit abbestellen bzw. kündigen.

EnglishDeutschItalianoفارسی